Nach Ihrer Anmeldung rufen wir Sie gleich an einem der nächsten Werktage an.

Am Anfang möchten wir Sie natürlich kennenlernen und uns ein genaues Bild von Ihren gesundheitlichen Themen machen. Dafür brauchen wir etwa eine Stunde – sei es am Stück oder auf zwei Telefonate verteilt. Für alle weiteren Gespräche, die wir verabreden, genügen meist 15 bis 30 Minuten. Und, wenn Sie ein besonderes Anliegen haben, nehmen wir uns gern mehr Zeit.

Spätestens alle 8 Wochen. 

Ja, Ihr persönlicher Coach ist bei allen verabredeten Telefonaten Ihr fester Ansprechpartner und damit derjenige im Casaplus-Team, der Sie und Ihre Gesundheit am besten kennt. Aber natürlich kann Ihr Coach nicht rund um die Uhr im Einsatz sein. Sollten Sie also außerhalb vereinbarter Termine anrufen, beantwortet auf jeden Fall eine medizinisch ebenso qualifizierte Kollegin Ihre Fragen oder bittet Ihren Coach auf Wunsch um Rückruf. Ganz gleich, mit wem Sie sprechen, alle Team-Mitglieder erstatten Ihrem Coach anschließend Bericht. Das gilt auch für unsere speziell in Sachen Hausbesuch geschulten Fachkräfte. 

Nur, wenn wir schon in unserem ersten Gespräch den Eindruck gewinnen, dass das medizinisch ratsam ist und Sie das auch möchten. Dann verabreden wir mit Ihnen kurzfristig einen Termin, an dem eine unserer speziell dafür geschulten Fachkräfte Sie besucht. Und natürlich kann sich die Notwendigkeit eines Hausbesuchs auch später im Laufe Ihrer Teilnahme ergeben. 

In der Regel so um die 60 Minuten. Einfach, weil wir mit Ihnen sicherheitshalber eine Reihe wichtiger Punkte z. B. zur Vorbeugung von Stürzen, Flüssigkeitsmangel oder falscher Tabletteneinnahme besprechen möchten. Gegebenenfalls bekommen Sie gleich vor Ort auch eine Art kleines Training. 

Dann, wenn Sie das brauchen. Zum Beispiel als Unterstützung in einer gesundheitlichen Krise, nach einem Krankenhausaufenthalt oder bei belastenden Veränderungen Ihrer Lebenssituation. 

Wenn Sie uns kurz anrufen, schicken wir Ihnen den Vordruck gerne per Post.

Ja. Und das ist oft sehr hilfreich. Zum Beispiel dann, wenn Ihre Vertrauensperson plötzlich den Eindruck hat, dass es Ihnen gesundheitlich nicht gut geht. Oder sie unsicher ist, welche Form der Unterstützung Ihnen im Alltag hilft. Oder auch, weil das Ausfüllen eines Leistungsantrags für die Krankenversicherung ansteht. 

Im Notfall wählen Sie unbedingt die 112. 

Statistisch auf jeden Fall – wie unsere langjährigen Erfahrungen und wissenschaftlich gesicherten Auswertungen zeigen. 

Das kommt ganz auf Ihren persönlichen Gesundheitszustand und Ihre Bewegungssicherheit an. Deshalb können wir hier keine allgemeingültigen Aussagen treffen. Das Spektrum unserer vorbeugenden Empfehlungen reicht von einfachen Gleichgewichtsübungen bis hin zur Beseitigung von Stolperfallen in Ihrer Wohnung. 

Keine Sorge – nein. Sollten wir Sie daheim überhaupt besuchen und Stolperfallen entdecken, rollen wir für Sie aber gerne mal einen Teppichläufer zur Seite oder räumen mit Ihnen ein kleines Möbelstück aus dem Weg. Natürlich nur, wenn Sie das wünschen. Ansonsten bekommen Sie von uns lediglich entsprechende Tipps. 

Das dürfen wir – falls notwendig – überhaupt nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch. Außerdem benötigen wir von Ihnen zwingend eine schriftliche Vollmacht. Wenn Sie daran Interesse haben, bitten Sie Ihren Coach einfach um Zusendung eines entsprechenden Vordrucks.

Nein, denn Ihr persönlicher Coach unterstützt Sie ja „nur“ ergänzend zum Haus- oder Facharzt. Und das bedeutet, dass Sie Ihre regelmäßigen Kontroll- und Vorsorgeuntersuchungen sowie verordnete therapeutische Behandlungen weiter wahrnehmen wie bisher. Ihre Teilnahme an Casaplus kann also keinen Arztbesuch ersetzen. Aber wir können dazu beitragen, dass Sie z. B. alle ärztlichen Diagnosen oder Empfehlungen besser verstehen und im Alltag leichter umsetzen. Oder Ihnen helfen, beim Arzt die richtigen Fragen zu stellen. Und schließlich auch, keine für Ihren Arzt wichtigen Informationen wie z. B. neue Symptome, die zusätzliche Einnahme freiverkäuflicher Medikamente oder eine gesundheitswichtige Veränderung Ihrer Lebensumstände zu vergessen.

Dürfen Sie, müssen Sie aber nicht. Oft ist das aber von Vorteil, damit wir alle an einem Strang ziehen. 

Casaplus arbeitet ganzheitlich und indikationsübergreifend. Das bedeutet: Einerseits berücksichtigt Ihr Coach nicht nur Ihre körperliche, sondern auch Ihre seelische Verfassung und Lebenssituation. Und andererseits berät er Sie zu unterschiedlichsten Krankheitsbildern und weiß auch, wie diese sich gegenseitig beeinflussen können. Unsere Kompetenz umfasst insgesamt 23 medizinische Felder oder – wenn Sie so wollen – das gesamte Spektrum der Medizin von Kopf bis Fuß. Darunter fallen natürlich auch alterstypische Belastungen wie z. B. Erkrankungen des Bewegungsapparates, Herz-Kreislauf- Systems oder Diabetes. 

Die Mitglieder Ihres Casaplus-Teams verfügen allesamt über eine Qualifikation als Gesundheits- und Krankenpfleger oder Medizinische Fachangestellte und durchschnittlich 18,5 Jahre Berufserfahrung. Außerdem sind alle nach § 7a SGB XI als Pflegeberater sowie als Case-Manager ausgebildet oder haben im medizinischen Fallmanagement zumindest langjährige Praxis. Hinzu kommen individuelle Zusatzqualifikationen in speziellen Medizinbereichen wie z. B. Ernährung, Psyche oder Schmerz. Und natürlich haben wir auch ärztliche Berater. 

Für die Rücksendung Ihrer Teilnahmeerklärung können Sie den von uns beigelegten Rückumschlag nutzen. Falls Sie diesen nicht mehr zur Hand haben, schicken Sie den Bogen einfach an: MedicalContact AG, Kronprinzenstraße 5-7, 45128 Essen 

Wenn Sie diesbezüglich unsicher sind oder Fragen haben, unterstützen wir Sie und Ihre Angehörigen gerne telefonisch beim Ausfüllen. 

Sie erreichen uns kostenfrei unter der folgenden Rufnummer: 0800 140 554 123 010.

Solange Ihre Krankenversicherung uns beauftragt und wir bei Ihnen den gesundheitlichen Bedarf dafür sehen. Das können 2 Jahre sein, aber vielleicht benötigen Sie unsere Unterstützung auch nur 8 Monate. 

Sollte zwischen Ihnen und Ihrem persönlichen Coach die Chemie nicht stimmen, bitten Sie ihn oder sie einfach um einen anderen festen Ansprechpartner. Und für den Fall, dass Sie an Casaplus gar nicht mehr teilnehmen möchten, informieren Sie uns kurz telefonisch unter: 0800 140 554 123 010 (kostenfrei). Oder schicken Sie Ihr Abmeldung formlos an: MedicalContact AG, Kronprinzenstraße 5-7, 45128 Essen

Diese werten wir für Ihre Krankenversicherung komplett OHNE Nennung Ihres Namens und Ihrer Versichernummer aus, so dass ein Rückschluss auf Sie als individuelle Person unmöglich ist. Denn natürlich müssen wir zur Abrechnung und Bewertung unserer Leistung z. B. die Teilnehmeranzahl, Teilnahmedauer oder Kontaktart und -häufigkeit dokumentieren. Und das machen wir in einer anonymisierten Statistik. Einfach, damit Ihre Krankenversicherung weiß, wofür sie uns bezahlt. 

Zum einen, weil Ihre Krankenversicherung Sie auch jenseits gesetzlich vorgeschriebener Leistungen gern unterstützen möchte. Zum anderen, weil sie aus langjährigen anonymisierten Auswertungen von Casaplus weiß, dass wir damit Ihre Lebensqualität steigern und Ihr Krankenhausrisiko senken können. Und natürlich verspricht sich Ihre Krankenversicherung dadurch auch eine Kostensenkung im Sinne aller Beitragszahler. 

Falls Sie Ihren Vordruck verlegt haben, bestellen Sie einfach über die kostenfreie Rufnummer 0800 140 554 123 010 ein neues Exemplar.

Machen wir glatt. Ein kurzer Anruf genügt.

Die Medical:Contact AG verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr zu Cookies erfahren Sie im Bereich Impressum / Datenschutz.JA, ICH STIMME ZU